KRE KloessRealEstate ist als geistig wie finanziell unabhängiger Real Estate Investment Advisor wirksam für institutionelle Investoren und Asset Manager  tätig.

Das Unternehmen

wurde 2003 von Dr. Stephan Kloess gegründet und ist vor allem in den Märkten Schweiz, Deutschland und Österreich tätig. KRE fokussiert sich ausschliesslich auf die Anlageklasse Immobilien, institutionelle Investoren sowie Asset Manager.

Ziel von KRE ist es, für seine Kunden in einem komplexer werdenden Markt Herausforderungen und dazugehörige Lösungen zu strukturieren, diese begleitend oder auch in übertragener Verantwortung direkt umzusetzen.

Sie wollen …

  • ... Ihre Immobilienstrategie entwickeln,
  • ... die Vorteile einzelner Anlagemöglichkeiten kennenlernen,
  • ... Ihre Anlagestrategie (weiter-)entwickeln,
  • ... Machbarkeitsstudien oder Marktstudien durchführen,
  • ... Ihr Portfolio steuern und überwachen,
  • ... Renditeszenarien erstellen,
  • ... ein modernes Reporting- und Controlling-Konzept einführen,
  • ... Risikokonzepte implementieren,
  • ... (Re-) Strukturierungen vornehmen,
  • ... Management Informationssysteme / Portfoliosteuerungs-Software etablieren,
  • ... Dienstleister auswählen,
  • ... ein Anlageprodukt auflegen,
  • ... und am Ende die Ergebnisse interpretieren, Massnahmen ableiten und diese umsetzen,
  • ... in Ihrer verantwortungsvollen Position einen fachkundigen Sparringpartner finden?

Dann lesen Sie mehr zu den einzelnen Leistungen und Projektbeispielen unter Dienstleistungen und informieren Sie sich zu den einzelnen Themen in den Geschäftsfeldern REsearch, REthinking und REstructuring.


Aktuelles


Roundtable "Immobilienanlagen institutioneller Investoren"

Institutionelle Immobilienanlagen als Stabilisator fürs Portfolio. Investoren suchen bestimmte Rendite-Risiko-Profile, gleichzeitig steigen die Anforderungen an die Asset Manager. Gemeinsam mit zwei Asset Managern diskutiert Stephan Kloess Trends und deren Auswirkungen. Herunterladen des Artikels

European Institutional Real Estate Survey 2013 

IPE und Invesco haben eine Studie zum Anlageverhalten europäischer institutioneller Investoren durchgeführt. Beteiligt haben sich 83 Pensions Funds mit mehr als 100 Mrd. € Immobilienanlagen. Die Studie gibt Einblick in regulatorische Verhältnisse, in unterschiedliche Investment Strategien, in Allokationen und deren Umsetzung. Die Ergebnisse zur Schweiz finden Sie ab Seite 19. 

SECA Outlook 2014

Stephan Kloess gibt im Rahmen des SECA Outlooks 2014 einen Ausblick auf die Real Estate Märkte 2014. Programm & Anmeldung